Online-Marketing-Jobs 2024

Online-Marketing-Jobs 2024 – interessante Berufe und KI-Einflüsse

Das Online-Marketing ist ein schnelllebiges Feld, das sich fast jeden Tag weiterentwickelt. Im Jahr 2024 werden einige Berufe im Online-Marketing interessanter und relevanter denn je sein. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf bestehende und neue Berufe mit Bezug zum digitalen Marketing. Wir beleuchten ihre Hintergründe und die wachsende Bedeutung in der digitalen Arbeitswelt. Online-Marketing-Jobs 2024 – das sind interessante Berufe und KI-Einflüsse.

Die digitale Transformation hat dazu geführt, dass Unternehmen verstärkt auf Online-Marketing setzen. Denn sie wissen, dass sie nur so weiterhin ihre Zielgruppen erreichen können. Im Jahr 2022 lagen die Ausgaben für Online-Werbung in Deutschland bei über 12 Mrd. Euro.

In 2024 dürften diese Aussagen sogar auf über 14 Mrd. Euro ansteigen. Die Chance? Dieses Wachstum führt dazu, dass bestimmte Berufe im Online-Marketing immer gefragter werden. Künstliche Intelligenz ist natürlich ebenfalls ein massiver Treiber, der Online-Marketing-Jobs weiter verändern wird.

Online-Marketing-Jobs 2023 – diese Berufe waren in 2023 wichtig

Die Online-Marketing-Branche entwickelt sich ständig weiter und bringt neue Berufsprofile und Chancen mit sich. Hier sind zehn Berufe, die im Jahr 2023 bereits wichtig waren und 2024 wahrscheinlich nicht an Bedeutung und Interesse verlieren werden:

  1. SEO-Spezialist
  2. Content-Marketing-Manager
  3. Social Media Manager
  4. E-Mail-Marketing-Spezialist
  5. Data Analyst im Marketing
  6. Influencer Marketing Manager
  7. X/UI-Designer für Marketingwebsites
  8. Digital Advertising Specialist
  9. Conversion Rate Optimization (CRO) Experte
  10. Voice Search Optimization Expert

Einige Felder, wie die Arbeit von einer professionellen SEO-Agentur, haben sich in den letzten Jahren nicht ganz so stark verändert. In den sozialen Medien ist hingegen deutlich mehr Dynamik – man denke nur an Kurztrends wie Clubhouse oder den rasanten Aufstieg von TikTok.

Apropos rasanter Aufstieg: Was ist mit KI? Guter Punkt, die gerade genannten zehn Jobs werden im Jahr 2024 nicht an Bedeutung verlieren. In allen genannten Berufsfeldern wird aber auch die Künstliche Intelligenz an Einfluss gewinnen.

KI-Bildgenerierung – beliebte Tools, Herausforderungen und Erkennbarkeit

Online-Marketing-Jobs 2024 – KI in digitalen Berufen

Tatsächlich spielen KI-bezogene Jobs schon jetzt eine immer größere Rolle im Bereich des Online-Marketings. Im Jahr 2024 wird dieser Trend noch weiter ansteigen, da die Tools und Techniken immer ausgereifter werden. Hier sind einige Beispiele für KI-bezogene Berufe, die im Jahr 2024 an Bedeutung gewinnen:

  1. KI-Marketingstrategen: Diese Experten nutzen Künstliche Intelligenz, um komplexe Marketingstrategien zu entwickeln und zu optimieren. Sie sind dafür verantwortlich, KI-Tools zu implementieren und zu verwalten, um datengetriebene Entscheidungen zu treffen.
  2. Chatbot-Entwickler und -Manager: Mit dem Anstieg von automatisierten Kundeninteraktionen werden Fachleute benötigt, die Chatbots entwickeln, implementieren und verwalten, die auf KI basieren.
  3. Personalisierungs-Engineers: Diese Rolle konzentriert sich auf die Verwendung von KI, um personalisierte Marketing-Erlebnisse zu schaffen, indem Nutzerdaten analysiert und in maßgeschneiderte Empfehlungen und Inhalte umgesetzt werden.
  4. KI-Datenanalysten im Marketing: Diese Analysten verwenden KI-Methoden zur Analyse großer Datenmengen, um Muster zu erkennen und Vorhersagen über Verbraucherverhalten und Markttrends zu treffen.
  5. Voice- und Visual-Search-Optimierer: Fachleute in diesem Bereich nutzen KI, um Inhalte für sprach- und bildgesteuerte Suchanfragen zu optimieren, eine immer wichtiger werdende Disziplin im SEO-Bereich.
  6. KI-basierter Content Creator: Diese Rolle umfasst die Erstellung von Inhalten mit Hilfe von KI-Tools, die Texte generieren oder bei der Erstellung visueller Inhalte assistieren.
  7. Sentiment-Analyse-Experte: Spezialisten in diesem Bereich verwenden KI, um die Stimmung und Meinungen in sozialen Medien und anderen Online-Quellen zu analysieren und darauf basierend Marketingstrategien anzupassen.
  8. Programmatic Advertising Specialist: Hier wird KI eingesetzt, um Werbeplätze in Echtzeit zu kaufen und zu verkaufen, wodurch Werbekampagnen effizienter und zielgerichteter werden.
  9. Customer Journey Analyst mit KI-Kompetenz: Diese Fachleute analysieren und optimieren die Kundenreise unter Verwendung von KI, um ein nahtloses und personalisiertes Erlebnis über verschiedene Kanäle hinweg zu schaffen.
  10. KI-Compliance und Ethikberater im Marketing: Diese Rolle gewinnt an Bedeutung, da es wichtig wird, ethische Überlegungen und Datenschutzbestimmungen bei der Implementierung von KI im Marketing zu berücksichtigen.

Anforderungen und Chancen in KI-Berufen

Diese und ähnliche KI-bezogenen Berufe erfordern ein tiefes Verständnis für die Möglichkeiten und Herausforderungen von Künstlicher Intelligenz im Marketing. Idealerweise gehen die KI-Fähigkeiten Hand in Hand mit Skills der Datenanalyse, Programmierung und strategischem Denken generell. Es gibt aber auch die Möglichkeit, ohne vorherigen IT-Ausbildung in den KI-Sektor einzusteigen.

Medium.com blockiert ChatGPT und Co. – KI vs. Schutz geistigen Eigentums

Online-Marketing-Jobs 2024 – Tipps für die Recherche

Wie kann ich herausfinden, welche Jobs zurzeit besonders interessant und relevant sind? Gerne haben wir drei Tipps für die Recherche nach spannenden Online-Marketing-Jobs 2024 zusammengestellt.

  • Stellenanzeigen auf Online-Jobportalen zu durchsuchen: Plattformen wie Indeed, LinkedIn oder Xing bieten Einblicke in die geforderten Qualifikationen und Kompetenzen.
  • Konferenzen und Fachveranstaltungen zu besuchen: Diese bieten Gelegenheiten, sich mit Experten auszutauschen und über aktuelle Trends und Zukunftsaussichten zu informieren.
  • Online-Ressourcen zu nutzen: Fachblogs, Webinare und Online-Kurse sind wertvolle Quellen, um sich in den jeweiligen Bereichen weiterzubilden.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Online-Marketing-Jobs 2024 – Fazit

Das Online-Marketing wird im Jahr 2024 weiterhin an Bedeutung gewinnen. Schon jetzt bietet das Feld eine Vielzahl von Berufen, die immer interessanter und wichtiger werden. Data Analysts, SEO-Experten und Content-Marketing-Manager werden besonders gefragt sein.

Weiter hinzu kommen Fähigkeiten und Berufe, die sich um die Künstliche Intelligenz drehen. Um sich auf diese Berufe und Tätigkeiten vorzubereiten, empfehlen sich umfassende Recherchen und regelmäßige Weiterbildungen. Wer weiß: Vielleicht überrascht uns die Tech-Welt in 2024 schon mit der nächsten KI-Revolution?

Artikelbild: Barbara Zandoval / Unsplash 

Über den Autor/die Autorin
Johnny ist Experte für Online-Marketing, seine Spezialgebiete sind Suchmaschinenoptimierung (SEO), Content-Strategien und Blogger-Networking. Wenn er nicht gerade selbst Texte verfasst oder redigiert, meditiert er über Analyse-Tools für Marketing-Kampagnen, Webseiten und Influencer.

Eine Antwort

  1. Lieber Johnny,

    das neue Jahr hat begonnen und ich bin gespannt, welche Online-Marketing-Jobs sich in 2024 konkretisieren werden. Dass die Künstliche Intelligenz sich weiterentwickeln wird, liegt auf der Hand. Es bleibt spannend, welche neuen Berufe es in Zukunft geben wird. 🙂

    Liebe Grüße
    Domi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert